Topeak

Prepare to ride
Topeak Logo Topeak Logo

News

26. November 2010

Claro Brasil Ride: Durch dick und dünn aufs Podium

Die USA Teamfahrer Sonya Looney und Jeff Kerkove schlossen ihre Rennsaison mit dem 6-Tage-Etappenrennen Claro Brasil Ride ab. Das in der Region Bahia zum ersten Mal ausgetragene Rennen bot den Fahrern eine Mischung aus technischen Singletrails und brasilianischem Dschungel. Dabei fühlte sich das Vorhaben stellenweise mehr nach Abenteuer als nach Rennen an. Fünf der sechs Etappen fielen regelrecht ins Wasser, es regnete wie aus Eimern. Trotz der schweren Bedingungen schlugen sich Sonya und Jeff mehr als gut. Details

24. November 2010

Race Day.

Irina Kalentieva.
Authentisch. Intim. Ganz nah dran. Details

11. Oktober 2010

Roc d´Azur: Doppelsieg beim Saisonfinale

Sally Bigham siegte am Freitag deutlich beim Roc Marathon. Am Sonntag zeigte Alban Lakata den Cross-Country Spezialisten wie man ein Rennen gewinnt. Im Sprint gewann der Marathon-Weltmeister das hoch dotierte HC Rennen. Details

28. September 2010

Plymouth: Sally überrascht mit Platz 3

Sally Bigham fährt überraschend auf den dritten Platz bei dem fünften Lauf der nationalen britischen XC Serie. Details

27. September 2010

Marathon-DM: Wolfram mit Attacke auf Rang 3

Podiumsplatzierung für Wolfram Kurschat bei der deutschen Marathon Meisterschaft, Robert Mennen muss das Rennen nach Defekten enttäuscht aufgeben. Details

19. September 2010

Trans Zollernalb: Alban im Sekundenkrimi auf Platz 3

Der Kampf um Sekunden, während der Trans Zollernalb, enden für Alban Lakata auf Platz drei der Gesamtwertung. Details

19. September 2010

Saalhausen: Top-Ten Ergebnis im Finale der Bundesliga

Wolfram Kurschat und Robert Mennen landen im letzten Lauf der Bundesliga auf Platz 8 bzw. Platz 10. Details

14. September 2010

Pippingford: Sally verteidigt britischen Marathontitel

Sally sicherte sich den britischen Marathon Titel zum 3-mal in Folge. Alban Lakata startete unterdessen beim Red Bull Dolomiten-Mann Teamwettbewerb, bei dem das Team um den Marathon Weltmeister Zweite werden konnte. Details

06. September 2010

Mt. Saint Anne: Ira wird Vize-Weltmeisterin

Irina gibt sich in Kanada kämpferisch und fährt in der letzten Runde auf Platz 2 und wird Vize-Weltmeisterin. Robert Mennen und Wolfram Kurschat beenden das Rennen auf Platz 55 und 57. Details

30. August 2010

Birkebeiner Rittet: Alban Lakata auf Platz drei

Den weltweitgrößten Marathon beendet Alban Lakata auf Rang 3. Details

16. August 2010

Ischgl: Doppelpodium beim Ironbike Marathon

Sally Bigham und Alban Lakata starteten erfolgreich beim Ischgl Ironbike Marathon. Sally gewann, während der Marathon Weltmeister auf Platz drei fuhr. Details

10. August 2010

St. Wendel: Lakata wird Weltmeister

Mit dem Marathon Weltmeisterschaftstitel ging für Alban Lakata ein Traum in Erfüllung. Sally Bigham startet mit einem Missgeschick in das Rennen, beendete es dennoch auf Rang 8. Die WM-Premiere endete für Sonya Looney auf dem 30. Platz. Wolfram Kurschat muss das Rennen aufgeben. Details

08. August 2010

Alban Lakata ist Marathon Weltmeister 2010

Nach einem kuriosen Rennverlauf kann Alban Lakata das Runder noch rumreißen und sensationell Marathon Weltmeister werden. Details

02. August 2010

Val di Sole: Irina sprints to the podium

In a well fought battle Ira lands third place, Wolfram riders for the first time following his broken ribs – finishing 32nd, while Robert Mennen had to drop out exhausted. Details

25. Juli 2010

Champéry: Abenteuerliche Bedingungen in der Schweiz

Nach heftigen Regenfällen wird der World Cup in Champéry zum Abenteuer. Irina Kalentieva und Robert Mennen taten sich schwer in ihren Rennen. Alban Lakata kam mit den Bedingungen besser zurecht. Details

19. Juli 2010

Nationale Meisterschaften: Platz 1, Platz 2 und Platz 4

Irina Kalentieva siegte in Russland, Alban Lakata wird Vize-Meister in Österreich und Robert Mennen wird in einem starken Rennen Vierter. Details

15. Juli 2010

Deutsche Meisterschaft: Wolfram nicht am Start

Kurschat muss den Start bei der Deutschen Meisterschaft aufgrund von mehreren Rippenbrüchen absagen. Details

13. Juli 2010

Marathon-Doppelpodium

Sally Bigham finished beim Dolomiti Superbike Marathon (Italien) und Alban Lakata beim Albstadt Bike Marathon, jeweils auf Platz 3. Details

10. Juli 2010

Cross Country EM: Robert Mennen wird bester Deutscher

Robert Mennen war einer von zwei deutschen Elitestartern im Europa-Meisterschaftsrennen in Israel. Aufgrund einer schlechten Beschilderung verlor der 25-Jährige aber bereits beim Start viele Plätze. Details

04. Juli 2010

Der Albanator schlägt wieder zu

Alban Lakata siegt mit unglaublichen sieben Minuten Vorsprung, bei der Marathon Staatsmeisterschaft Österreichs, und sichert sich damit seinen vierten Titel. Details

27. Juni 2010

Bern: Kalentieva triumphiert

Irina Kalentieva siegt bei der Swiss Bike Trophy in Bern, Wolfram Kurschat wird nach einem Trainingssturz 12ter und Robert Mennen belegt Platz 21. Details

15. Juni 2010

Albstadt: Schwere Bedingungen für Kurschat und Mennen

Nach heftigen Regenfällen und einem völlig aufgeweichten Kurs kämpfen Wolfram Kurschat und Robert Mennen mit dem schweren Boden. Wolfram wird 8er, Robert fährt auf Rang 14. Details

14. Juni 2010

Willingen: Lakata gewinnt Langstrecke

Doppelpodium für das Topeak Ergon Racing Team beim Marathon in Willingen. Alban Lakata sichert sich den Sieg der Langstrecke, Sally Bigham wird Zweite auf der Mitteldistanz. Details

05. Juni 2010

Trans Germany: Sensationeller Doppelsieg

Robert Mennen überrascht mit erstem Profisieg auf der finalen Etappe, Alban Lakata wird erneut Tageszweiter. Sally Bigham ohne Glück. Details

04. Juni 2010

Trans Germany: Alban souverän auf Platz zwei

Während der dritten Etappe kämpfte Alban Lakata um den zweiten Platz, Sally Bigham sicherte sich erneut Platz 5 und Robert Mennen bestätigte mit Platz 10, dass er die Probleme von gestern überwunden hat. Details

03. Juni 2010

Trans Germany: Lakata gewinnt zweite Etappe im Sprint

Alban Lakata gewinnt die zweite Etappe im Sprint knapp vor Sauser, Sally Bigham sichert sich Rang vier und Robert Mennen kämpft sich mit Magenproblemen über die Etappe. Details

02. Juni 2010

Trans Germany: Platz 2 für Alban Lakata

Üble Verhältnisse setzen Alban Lakata, Robert Mennen und Sally Bigham zu. Erfolgreich war der erste Tagesabschnitt mit Platz 2 und zweimal Platz 5 dennoch. Details

25. Mai 2010

Offenburg: Kalentieva und Kurschat in der Top Ten

Irina Kalentieva und Wolfram Kurschat fahren beim World Cup in Offenburg unter die ersten Zehn. Mennen finisht beherzt auf Rang 44. Lakata kämpft sich auf Platz 63. Details

17. Mai 2010

Heubach: Kurschat in Topform

Deutlich in Führung liegend fällt Kurschat nach Defekt zurück, Kalentieva nach harter Trainingswoche auf Rang fünf, Lakata und Mennen mit Leistung nicht zufrieden. Details

03. Mai 2010

World Cup Erfolg für Kurschat: Platz 3

Kurschat kämpfte im belgischen Houffalize um den Tagessieg, Robert Mennen verpasst denkbar knapp die Top-30 und Weltmeisterin Kalentieva sichert sich nach einem schweren Rennen den 13. Platz. Details

02. Mai 2010

Riva: Lakata auf dem Podium

Riva del Garda. 105 km, 3561 Höhenmeter und Tausende Konkurrenten. Alban Lakata stellte sich auch in diesem Jahr der Herausforderung beim Riva Marathon. Details

26. April 2010

Irina Kalentieva gewinnt World Cup

Die amtierende Weltmeisterin Irina Kalentieva bestätigt ihre Topform beim Auftakt des World Cups im britischen Dalby Forest mit einem klaren Sieg. Wolfram Kurschat und Robert Mennen überzeugen mit guten Ergebnissen. Alban Lakata muss das Rennen nach einem Defekt enttäuscht aufgeben. Details

19. April 2010

Der Held des Tages: Robert Mennen auf Platz 9

Der 25-jährige Robert Mennen zeigte eine Woche vor dem World Cup Auftakt mit einem super Rennen seine gute Form. Alban Lakata lieferte mit Rang 12 ein sauberes Ergebnis. Irina Kalentieva stürzte und musste das Rennen aufgeben. Details

12. April 2010

Perfekter Sieg für Queen Ira: Platz 1 beim Racer Bikes Cup

Irina Kalentieva konnte ihrer Favoritenrolle beim Racer Bikes Cup gerecht werden und sicherte dem Topeak Ergon Racing Team knapp den ersten Saisonsieg. Wolfram Kurschat fand nicht richtig ins Rennen und beendete es auf Rang 20. Details

07. April 2010

Platz zwei beim Saisonauftakt

Am vergangenen Wochenende starteten Wolfram Kurschat und Robert Mennen im schweizerischen Buchs erfolgreich in die neue Saison. Details

29. März 2010

Platz 3 beim Cape Epic für Sally und Alban

Sally Bigham und Alban Lakata, die während des Cape Epic in verschiedenen Teams an den Start gingen, konnten während der 8 Etappen den jeweils dritten Platz des Gesamtklassements herausfahren. Details

26. März 2010

Martialische sechste Etappe – Alban und Sally kämpften

123 Kilometer, 2240 Höhenmeter und das am sechsten Etappentag in Folge. Bigham auf Platz 3, Lakata auf Platz 4. Details

25. März 2010

Kampf gegen die Uhr: Zeitfahren beim Cape Epic

Die fünfte Etappe wartete mit einer Besonderheit in der Geschichte des Cape Epic auf. Über 27 Kilometer mussten die Fahrer im Kampf gegen die Uhr starten. Details

24. März 2010

Solide Leistung von Sally und Alban

Der vierte Tag und damit Halbzeit beim härtesten Etappenrennen der Welt. Nach den Materialkapriolen gestern war es für beide Teams heute ein ruhigerer Tag. Mit dem Fokus auf das Rennen konnte die Etappe in Angriff genommen werden. Details

23. März 2010

Mensch und Material am Limit

MTN Business Qhubeka Topeak Ergon hatte mit den Bedingungen zu kämpfen. Besser lief es für Sally, Platz zwei der Tageswertung steht für sie und ihren Teampartner auf der Ergebnisliste. Details

22. März 2010

Staub, Staub und noch mehr Staub

Alban Lakata und Kevin Evans vom MTN Qhubeka Topeak Ergon Team belegten Platz drei auf der zweiten Etappe des Cape Epic und bauten ihren Vorsprung in der Gesamtwertung aus. Details

21. März 2010

Lakata is an animal!

So titelte um 13.22 Uhr der Liveticker des legendären Cape Epic Etappenrennens in Südafrika. Nachdem Alban Lakata und Kevin Evans, vom MTN Business Qhubeka Topeak Ergon Team, den für den Sieg entscheidenden Vorsprung während der Auftaktetappe herausfahren konnten. Details

09. März 2010

Souverän zum Sieg

Alban Lakata gewinnt erstes Rennen der Saison. Details

04. März 2010

Topeak Ergon Racing startet ins fünfte Jahr

Die Saison 2010 steht vor der Tür, die Vorbereitungen auf die ersten Rennen laufen und es kann ein neuer Ausrüster vermeldet werden. Details

11. Januar 2010

International Woman of the Year: Irina Kalentieva

Irina Kalentieva wurde in der Januar Ausgabe des amerikanischen VeloNews Magazins zur "International Woman of the Year 2009" gewählt. Details

News archive