Topeak

Prepare to ride
Topeak Logo Topeak Logo
Head Image

News

Solide Leistung von Sally und Alban

Cape Epic: Tag 4

Nach zwei Tagen mit Start und Ziel in Ceres stand heute wieder eine Point-to-Point Etappe auf dem Plan. Ziel nach 86 km war Worcester. 
Sally, die im Team Adidas-Big Tree zusammen mit Nico Pfitzenmaier fährt, fuhr den gesamten Tag in der Spitzengruppe der Mixedteams. „Heute war es nicht so heiß, aber in der Gruppe wurde ein hohes Tempo gefahren. Durch den starken Wind war es zwar kühler, aber auch anstrengender“, schildert Sally ihren Eindruck vom Tag. 
Nach dem Tagesabschnitt heute wird das Team Adidas-Big Tree sowohl auf dem dritten Tagesrang als auch auf dem dritten Gesamtrang geführt. 
 

Nachdem Alban und Kevin gestern einen schweren Tag hatten – Alban musste die letzten Kilometer aus Mangel an Ersatzmaterial auf der Hinterradfelge fahren – konnte die heutige Etappe wieder als erfolgreich verbucht werden. Das MTN Business Qhubeka Topeak Ergon Team fuhr den ganzen Tag in der Spitzengruppe und beendete das Rennen um den Tagessieg auf dem dritten Platz. In der Gesamtwertung konnte es einen Platz gutmachen und liegt nun auf dem zweiten Rang mit 6 Minuten Rückstand auf das Team Bulls 1.
 

Die Etappe am morgigen Donnerstag ist neu in der Geschichte des Cape Epic – ein Zeitfahren über 27 Kilometer wartet. In umgekehrter Reihenfolge des Klassements werden die Zweierteams in den Kampf gegen die Uhr geschickt.

Vergrößern

Sally und Nico während der vierten Etappe

Vergrößern

Alban Lakata führt die Spitzengruppe an

News

09. April 2015

reddot design award winner 2015 Mehr lesen

03. September 2014

GOLD Award für Transformer X
Mehr lesen

23. April 2014

VSF..all-ride Siegel für drei Topeak Produkte
Mehr lesen


Alle