Topeak

Prepare to ride
Topeak Logo Topeak Logo
Head Image

News

Sally Bigham gewinnt Cape Epic

Zusammen mit ihrer Teamkollegin Karien van Jaarsveld gewinnt Sally das Cape Epic Etappenrennen in Südafrika.

„Waahhooo, ich bin so glücklich das Cape Epic gewonnen zu haben“, antwortete Sally Bigham auf die Frage, wie sie sich fühle. Auch einige Stunden nach der Zieldurchfahrt konnten sie und ihre Teamkollegin Karien van Jaarsveld nicht glauben, was sie erreicht haben.

Die britische und die südafrikanische Marathon-Meisterin bildeten während der 8 Etappen ein perfektes Team. Konzentriert und einem Etappensieg nicht hinterher jagend verloren sie ihr Ziel, den Gesamtsieg, nicht aus den Augen. Vom Start an fuhren sie konstant unter den ersten Teams. Auf der dritten Etappe wurde ihre Beharrlichkeit schließlich belohnt. Durch einen Regelverstoß und eine anschließende Zeitstrafe der bis dahin Führenden übernahm das Team USN, in dem Sally als Gastfahrerin startete, die Gesamtführung. Auf den ausstehenden fünf Etappen war die Spitzenposition nie gefährdet.

Auch das Material spielte optimal mit. Nicht zuletzt durch die großartige Arbeit von Sallys Lebensgefährten Dave im Hintergrund. Sally zum Verlauf des Rennens: „Die Woche verlief wirklich gut. Der heftige Sturz auf der zweiten Etappe war zwar hart, aber ich konnte weiter fahren. Auch Karien stürzt einige Male. Das Glück war aber auf unserer Seite, wir konnten ruhig bleiben und konzentriert fahren.“

Mit sicheren anderthalb Stunden Vorsprung fuhren Sally und Karien nach 37:44,09 Stunden Gesamtfahrzeit in Lourensford/Südafrika überglücklich ins Ziel des Cape Epic 2011.

 

Photograf: Sportograf

Vergrößern

Sally Bigham räumt Gesamtsieg des Cape Epic ab

Vergrößern

Karien und Sally Im Trikot der Gesamtführenden

News

09. April 2015

reddot design award winner 2015 Mehr lesen

03. September 2014

GOLD Award für Transformer X
Mehr lesen

23. April 2014

VSF..all-ride Siegel für drei Topeak Produkte
Mehr lesen


Alle